Kammerkonzert im Atrium der Volksbank Rhein-Ruhr

Genießen Sie dieses Jahr endlich wieder einen musikalischen Abend mit virtuosen Künstlern.

Ursprünglich hatten wir dieses Kammerkonzert im Jahr 2020 geplant. Aufgrund der Pandemie mussten wir dieses aber schweren Herzens verschieben und freuen und daher umso mehr, Sie nun wieder im Atrium unserer Zentrale am Innenhafen zu begrüßen.

Programm

Jiyoon Lee, Violine
Alexander Hülshoff, Violoncello
Karl-Heinz Steffens, Klarinette

Stipendiaten der Villa Musica Rheinland-Pfalz:
NN, Violine
NN, Viola
NN, Kontrabass
NN, Horn
NN, Fagott

Programm:

Wolfgang Amadeus Mozart
Klarinettenquintett A-Dur KV 581
(1756 – 1791)
1. Allegro
2. Larghetto
3. Menuetto – Trio I -/Trio II
4. Allegretto con variazioni

Pause

Franz Schubert
Oktett F-Dur D 803
(1797 – 1828)
1. Adagio – Allegro
2. Adagio
3. Allegro vivace – Trio
4. Thema. Andante (mit 7 Variationen)
5. Menuetto. Allegretto – Trio
6. Andante molto – Allegro

Die Villa Musica

Die Rheinland-Pfälzische Landesstiftung Villa Musica fördert nach einem in der Welt wohl einmaligen Konzept seit mehr als 30 Jahren hochbegabte, ausgewählte junge Musikstudenten im fortgeschrittenen Studium, die mittels eines dreijährigen Stipendiums gemeinsam mit Weltklasse-Künstlern Programme erarbeiten um sie sodann in jährlich etwa 140 Konzerten darzubieten.

In den Kreis der Villa Musica aufgenommen zu werden kommt einem Gütesiegel gleich. Auch Alexander Hülshoff war einst Stipendiaten der Villa Musica, deren Künstlerischer Leiter er seit 2011 ist, und erhielt dort entscheidende künstlerische Impulse.

Jetzt Tickets sichern