Vorsorgemöglichkeiten des Unternehmers - Volksbank Rhein-Ruhr lädt am 14. Mai 2019 zum Unternehmerfrühstück ein

Duisburg, 3. Mai 2019 – Die Sicherung einer langfristigen Gehalts- und Entnahmeplanung, sowie der Aufbau einer privaten Vorsorge für den Unternehmer und seiner Familie zählen unverändert zu den wichtigsten Motiven unternehmerischen Handelns.

Foto: Volksbank Rhein-Ruhr

Dies nimmt die Volksbank Rhein-Ruhr zum Anlass, die gesamten steuerlichen und gesellschaftsrechtlichen Aspekte der Unternehmervorsorge im Rahmen eines Unternehmerfrühstückes von einem Experten erläutern zu lassen. Als Referent konnte Patrick Mohm, geschäftsführender Gesellschafter der pm|consulting GmbH, Betriebswirt und Dozent an mehreren Hochschulen, gewonnen werden.

Nach dem Vortrag besteht die Möglichkeit, sich mit dem Referenten und anderen Entscheidern der Region in lockerer Atmosphäre bei einem Frühstück auszutauschen. Das Unternehmerfrühstück findet am Dienstag, den 14. Mai 2019 um 8 Uhr in der Volksbank Rhein-Ruhr, Am Innenhafen 8-10, 47059 Duisburg, statt. Der Einlass startet ab 7:30 Uhr. Eine Teilnahme ist nur mit verbindlicher Anmeldung unter www.volksbank-rhein-ruhr.de/unternehmerfruehstueck möglich.