Volksbank Rhein-Ruhr feierte dritte Karnevalssitzung im Steinhof

Duisburg 8. Februar 2017 – Die Volksbank Rhein-Ruhr hatte am 7. Februar 2017 erneut zur Karnevalssitzung in den Steinhof Duisburg eingeladen. Neben Motombo, den Domstürmern und den Swinging Funfares, sorgte die Luftflotte für Stimmung bei über 300 Gästen.  

Gemeinsam mit der Genossenschaftsbank feierten Mitglieder, Kunden und Karnevalisten ein buntes Brauchtumsfest. Kinderprinz Dustin I. und seine Tollität Prinz Mark I. rundeten das umfangreiche Programm ab. Nach der Eröffnung durch Thomas Diederichs, den Sprecher des Vorstandes der Volksbank Rhein-Ruhr übernahm Michael Jansen, Vorsitzender des Hauptausschusses Duisburger Karneval die Moderation.


Aufgrund der großen Nachfrage freut sich die Bank schon einen Termin für die 4. Karnevalssitzung gefunden zu haben. Am 16. Januar 2018 stehen dann u.a. Künstler wie Räuber, Paveier und Marita Köllner auf der Bühne im Steinhof Duisburg.
Kartenreservierungen sind ab sofort unter Tel.: 0203-4567-2242 oder online möglich. Der Eintrittspreis liegt zwischen 20 und 30 Euro. Mitglieder der Bank erhalten 5 Euro Rabatt. Alle Informationen zur Veranstaltung finden Sie unter www.volksbank-rhein-ruhr.de/karneval.

Bild: Volksbank Rhein-Ruhr, Yvonne Rettig vlnr. Hofmarschall Benjamin Reher, Page Jana, Page Katharina, Roman Wesolowski, Direktor Marktbereich Privatkunden, Oliver Reuter, Vorstand der Volksbank Rhein-Ruhr, se. Tollität Prinz Mark I. (Schiffmann), Thomas Diederichs, Sprecher des Vorstandes der Volksbank Rhein-Ruhr, Page Laura, Page Janina und Hofmarschall Kai-Uwe Otto.