Unternehmerabend bei der Volksbank Rhein-Ruhr am 6. Juni 2017 um 18 Uhr

Duisburg, 22. Mai 2017 - Der Unternehmerabend der Volksbank Rhein-Ruhr widmet sich dem aktuellen Thema „Chancen des neuen Betriebsrentenstärkungsgesetzes für den Mittelstand“ und bietet die Gelegenheit mehr über das Gesetz, welches voraussichtlich am 1. Januar 2018 in Kraft tritt, zu erfahren.

Thomas Diederichs, Sprecher des Vorstands der Volksbank Rhein-Ruhr

Das Betriebsrentenstärkungsgesetz zielt vor allem darauf ab, die Betriebsrente in kleinen und mittleren Unternehmen zu verbreiten und Beschäftigten mit geringem Einkommen einen Anreiz zur eigenen Vorsorge zu geben. Mit Frank-Henning Florian, Vorstandsmitglied der R+V Versicherung, zuständig für Personenversicherungen, konnte ein Redner gewonnen werden, der auf dem Gebiet der betrieblichen Altersversorgung über eine außerordentliche Expertise verfügt. An dem Abend wird ebenso das hochaktuelle Thema „Cyber Risk“ erläutert. Nach dem ca. 1-stündigen Vortragsprogramm besteht die Möglichkeit, sich mit dem Referenten und anderen Entscheidern der Region in lockerer Atmosphäre auszutauschen. 

Der Unternehmerabend findet am Dienstag, den 6. Juni 2017 um 18 Uhr im Atrium der Volksbank Rhein-Ruhr, Am Innenhafen 8-10, 47059 Duisburg, statt. Der Einlass startet ab 17 Uhr. Eine Teilnahme ist nur mit verbindlicher Anmeldung unter 0203/4567-2232 oder online über Homepage www.volksbank-rhein-ruhr.de/unternehmerabend möglich.