Volksbank Rhein-Ruhr lädt zum Immobilientag in die Geschäftsstelle Mülheim-Mitte

Duisburg, 26. August 2015 Am Donnerstag, den 03. September 2015 dreht sich von 10 bis 18 Uhr in der Geschäftsstelle der Volksbank Rhein-Ruhr an der Viktoriastraße alles um die Immobilie.

Gemeinsam mit acht lokalen Partnerunternehmen sowie der Polizei NRW bündelt die Genossenschaftsbank umfassende Informationen an einem Ort. Mit ihren Fachleuten beraten die Firmen und geben Informationen zur fachkundigen Aufwertung und Sanierung einer Immobilie, liefern Tipps für ökologisches und gesundes Wohnen und eine Energieberatung. Ebenfalls vor Ort ist die Polizei NRW mit wertvollen Ratschlägen zum Thema Sicherheit in den eigenen vier Wänden. Mit ihrer Aktion „Riegel vor“ erläutert sie anhand praktischer Beispiele, wie man selbst die Sicherheit spürbar erhöhen kann.

„Die eigenen vier Wände sind für viele Menschen ein Traum. Damit es nicht nur bei einem Traum bleibt, zeigen wir auf dem Immobilientag ein vielschichtiges Angebot um den Menschen in unserer Region den Weg in die eigene Immobilie zu ermöglichen.“ So Thomas Diederichs, Sprecher des Vorstandes der Volksbank Rhein-Ruhr.

Die Spezialisten der Volksbank Immobilien Rhein-Ruhr GmbH und die Baufinanzierungsberater der Volksbank Rhein-Ruhr runden mit Informationen zur passenden Immobilie und zur dazugehörigen optimalen Finanzierung den Immobilientag ab.

Zudem wird es eine Malecke geben. Familien mit Kindern sind also ausdrücklich willkommen.

Folgende Aussteller präsentieren sich vor Ort:

  • Florian Brunken Heizung / Lüftung / Sanitär
  • Dienstleistung pur | Partner für alle Fälle
  • Fliesen Hüning
  • Kaminstudio Kensbrock
  • medl
  • Partenheimer deco house
  • Michael Schiel Elektrotechnik
  • Siepmann Wittig